Schorndorf

Stadt Schorndorf will Kita-Gebühren erhöhen

Kinderbetreuung
Um 1,9 Prozent sollen die Kita-Gebühren in Schorndorfer Kindergärten zum 1. November 2020 steigen. © pixabay

Warnstreik der Erzieherinnen – und noch bevor die Tarifverhandlungen überhaupt zum Abschluss gekommen sind, hat sich der Verwaltungs- und Sozialausschuss mit großer Mehrheit dafür ausgesprochen, die Gebühren für die Kindergärten und Kitas zum 1. November zu erhöhen. Nur um 1,9 Prozent fürs kommende Jahr zwar, eine Diskussion über die richtigen und falschen Signale an die Eltern brach aber dennoch vom Zaun. Und auch der Gesamtelternbeirat hatte sich im Vorfeld klar positioniert: Da die

Jetzt einfach weiterlesen mit ZVW+
  • Einmal anmelden und alle Artikel auf zvw.de lesen
  • Alle Inhalte stark werbereduziert
  • Täglicher Newsletter mit Artikelempfehlungen der Redaktion
  • Zwei Monate kostenlos, danach nur 4,99 € monatlich
  • Einfach online monatlich kündbar