Schorndorf

Trotz Pflicht: Viele Schorndorfer leinen ihre Hunde nicht an

1/2
Hundefüherschein
In der Hundeschule lernt man, seinen Hund bei Begegnungen anzuleinen. © Gabriel Habermann
2/2
Hundefüherschein
Ohne Leine dürfen Hunde nur geführt werden, wenn sie auf das Kommando ihres Besitzers hören. © Gabriel Habermann

Hunde sind für viele Menschen viel mehr, als nur ein Haustier. Sie sind täglicher Begleiter, Sportkamerad und oft auch der beste Freund. Gerade in Zeiten des Lockdowns haben die treuen Seelen vielen Menschen gegen die Einsamkeit geholfen. Damit die Vierbeiner, immerhin stammen sie von einem Raubtier ab, nicht zur Gefahr für andere werden, braucht es gewisse Regeln. Eine davon ist die Leinenpflicht, von der manche Halter scheinbar noch nie gehört haben. Denn im Stadtbereich sind trotz Verbot

Jetzt einfach weiterlesen mit ZVW+
  • Einfach online monatlich kündbar
  • Einmal anmelden und alle Artikel auf zvw.de lesen
  • Alle Inhalte stark werbereduziert
  • Täglicher Newsletter mit Artikelempfehlungen der Redaktion
  • Ein Monat kostenlos, danach nur 4,99 € monatlich