Schorndorf

Von Covid genesen: Wie geht es Oberbürgermeister Matthias Klopfer heute?

OB Matthias Klopfer
Matthias Klopfer: Eine Restsorge nach der überstanden Corona-Infektion ist geblieben. © Benjamin Büttner

Während wir aktuell gegen die zweite Corona-Welle kämpfen, haben viele Menschen, die sich im Frühjahr infiziert haben, noch mit den Folgen von Covid zu kämpfen. Zu ihnen gehört Oberbürgermeister Matthias Klopfer. Gleich im März hatte er sich beim Skifahren in Ischgl angesteckt. Die Infektion ist glimpflich abgegangen. Längst sitzt er wieder im Rathaus und betreibt seine Amtsgeschäfte. Und trotzdem. So ganz der Alte ist er nicht. Wie er die Krankheit erlebt hat, welche Folgen sie heute noch

Jetzt einfach weiterlesen mit ZVW+
  • Einfach online monatlich kündbar
  • Einmal anmelden und alle Artikel auf zvw.de lesen
  • Alle Inhalte stark werbereduziert
  • Täglicher Newsletter mit Artikelempfehlungen der Redaktion
  • Ein Monat kostenlos, danach nur 4,99 € monatlich