Schwaikheim

Ab August ist in Schwaikheim mit Hundekontrollen zu rechnen

Hund Symbol symbolbild symbolfoto
Symbolfoto. © pixabay (CC0 Public Domain)

Hundesteuer bezahlt? Dann gibt es keine Probleme. Aber: In den letzten Monaten sind Mitarbeitenden der Gemeindeverwaltung vermehrt Hundehalter aufgefallen, die ihre Hunde nicht angemeldet haben und folglich keine Hundesteuer zahlen. Vielleicht haben sie es nur vergessen.

Die Gemeinde Schwaikheim weist darauf hin, dass eine Hundehaltung in Schwaikheim (gemäß Satzung § 10) innerhalb eines Monats, beziehungsweise nachdem der Hund drei Monate alt ist, beim Steueramt der Gemeinde

Jetzt einfach weiterlesen mit ZVW+
  • Einfach online monatlich kündbar
  • Einmal anmelden und alle Artikel auf zvw.de lesen
  • Alle Inhalte stark werbereduziert
  • Täglicher Newsletter mit Artikelempfehlungen der Redaktion
  • Ein Monat kostenlos, danach nur 4,99 € monatlich