Schwaikheim

Bürgermeisterwahl in Schwaikheim: Spaziergang mit dem Bewerber Marvin Roth

Marvin Roth
Marvin Roth an der Fritz-Ulrich-Halle, dem „Wohnzimmer“ der Sportfreunde, wie er sagt. © Gabriel Habermann

Die Fritz-Ulrich-Halle als Treff- und Startpunkt für den Spaziergang mit den Bewerbern für das Bürgermeisteramt schlägt Marvin Roth vor, in seinem Fall alles andere als eine Überraschung. Denn, wie er selbst schmunzelnd dazu erklärt: Die Halle ist das „Wohnzimmer“ der Schwaikheimer Handballer. Und er ist einer von ihnen, mittlerweile wieder. Über den Handball sei er ja eigentlich überhaupt in den Ort reingekommen, führt der 27-Jährige aus, der mit seiner Familie in Weinstadt

Jetzt einfach weiterlesen mit ZVW+
  • Einfach online monatlich kündbar
  • Einmal anmelden und alle Artikel auf zvw.de lesen
  • Alle Inhalte stark werbereduziert
  • Täglicher Newsletter mit Artikelempfehlungen der Redaktion
  • Ein Monat kostenlos, danach nur 4,99 € monatlich