Schwaikheim

Das Schwaikheimer Jugendzentrum hat nach zweieinhalb Monaten Schließung wegen Corona wieder geöffnet, ein "offener Treff"  ist es aber vorerst nicht

1/2
Juzeschwaikheimcorona
Tischtennisplatte außer Betrieb. © Gaby Schneider
2/2
Juzeschwaikheimcorona
Die Sozialarbeiter Micha Schuster und Eleni Tzima mit gebotenem Abstand im Gespräch mit Marina (l.), Antje und Tijana (r.). Fotos Schneider © Gaby Schneider

Rund zweieinhalb Monate ist das Jugendzentrum geschlossen gewesen, aus dem gleichen Grund wie vieles andere: Corona. Die Räume waren also zwar zu, der Betrieb dort ruhte, aber die beiden Jugendsozialarbeiter Micha Schuster und Eleni Tzima haben den Kontakt zu ihrer Klientel nicht abreißen lassen. Für was gibt es schließlich heutzutage die sozialen Netzwerke. Whatsappnachrichten und -videos gingen hin her, die beiden waren jeweils von 16 bis 20 Uhr auf dem Diensthandy erreichbar und selbst

Jetzt einfach weiterlesen mit ZVW+
  • Einmal anmelden und alle Artikel auf zvw.de lesen
  • Alle Inhalte stark werbereduziert
  • Täglicher Newsletter mit Artikelempfehlungen der Redaktion
  • Zwei Monate kostenlos, danach nur 4,99 € monatlich
  • Einfach online monatlich kündbar