Schwaikheim

Ferienfreizeit des CVJM Schwaikheim: Schutz vor Corona verlangt enormen zusätzlichen Aufwand

Sommeraktion2003
Eine der Gruppen knetet Salzteig. Jedes Kind macht damit seinen Handabdruck, den es nach Hause nehmen und dort aufhängen darf. Foto: Steinemann © Ralph Steinemann Pressefoto

Das Programm stand schon zu 90 Prozent, die Gruppen waren bereits eingeteilt, berichten Nicole Danielis, hauptamtliche Jugendreferentin, und Alina Richter, Zweite Vorsitzende, beide im Leitungsteam der Ferienfreizeit des CVJM. Dann kam Corona, dann kam der Lockdown. Die Frage war, was jetzt. Sie überlegten zunächst auch, alles abzublasen. Es schien ja aussichtslos. Dann war die Idee, es „im Kleinen“ doch durchzuziehen. Die Kids sollten daheim was machen. Dann kamen die Lockerungen, die

Jetzt einfach weiterlesen mit ZVW+
  • Einmal anmelden und alle Artikel auf zvw.de lesen
  • Alle Inhalte stark werbereduziert
  • Täglicher Newsletter mit Artikelempfehlungen der Redaktion
  • Zwei Monate kostenlos, danach nur 4,99 € monatlich
  • Einfach online monatlich kündbar