Urbach

AfD in Urbach: Antifa stört  Wahlkampf-Auftakt in der Auerbachhalle - ein Demonstrant verhaftet

WhatsApp Image 2021-08-06 at 18.32.25
Die Antifa demonstriert am Freitagabend, 6. August 2021, bei der Auerbachhalle in Urbach gegen die AfD. © ZVW/Gaby Schneider

Mit gleich drei Spitzenpolitikern aus dem Bundestag hat der AfD-Kreisverband Rems-Murr den Bundestagswahlkampf in der Auerbachhalle in Urbach eröffnet - und dagegen protestierte die Antifa. Bereits eine Viertelstunde von der Saalöffnung waren etwa 50 Demonstranten vom Bahnhof her herangezogen mit drei Transparenten, zwanzig roten Fahnen und einem Megafon.

In der Urbacher Auerbachhalle standen Reden des Bundesvorstandsmitglied Joana Cotar, des ehemaligen bayerischen Landesvorsitzenden

Das Wichtigste aus der Region
  • Abo jederzeit Kündbar
  • Ein Monat gratis, danach 5,99 €/mtl.
  • Täglicher Newsletter aus der Redaktion