Urbach

Die Urbacher Landfrauen suchen Verstärkung für ihren Vorstand - sonst droht vielleicht das Aus

Landfrauen
Von links: Gerlinde Steinle, Ursula Jud, Erika Preget, Petra Grockenberger und die Urbacher Landfrauen-Vorsitzende Heide Walter. © Benjamin Büttner

Eine große Ostereierausstellung vor der Jahrtausendwende, Köstlichkeiten beim Urbacher Kulinarium, Kaffeenachmittage und Mostseminare – der Urbacher Landfrauenverein bringt sich auf vielfältige Art und Weise im Gemeindeleben ein. Die Landfrauen wollen Traditionen bewahren, die Lebensqualität von Frauen und Familien im ländlichen Raum verbessern und die örtliche Gemeinschaft stärken. In Urbach hat das lange geklappt, nun steht die Zukunft des Vereins aber infrage. Der Grund: Die Suche nach

Jetzt einfach weiterlesen mit ZVW+
  • Einfach online monatlich kündbar
  • Einmal anmelden und alle Artikel auf zvw.de lesen
  • Alle Inhalte stark werbereduziert
  • Täglicher Newsletter mit Artikelempfehlungen der Redaktion
  • Ein Monat kostenlos, danach nur 4,99 € monatlich