Urbach

Mehr Betreuungsplätze für Kinder in Urbach: Waldkindergarten bekommt zweite Gruppe

Waldkindergarten
Die schon bestehende Gruppe bekommt ab Herbst 2022 neue Nachbarn. © Gaby Schneider

Der Urbacher Waldkindergarten bekommt eine zweite Gruppe. Das hat der Urbacher Gemeinderat diese Woche beschlossen. Die neue Gruppe soll im Umfeld des bestehenden Waldkindergartens angesiedelt werden und mit einer täglichen Öffnungszeit von sechs Stunden und einer naturpädagogischen Konzeption zum Kindergartenjahr 2022/23 in Betrieb genommen werden. Dafür schafft die Gemeinde einen neuen Bauwagen an, der knapp 89 000 Euro kostet.

Pädagogische Arbeit findet im Freien

Das Wichtigste aus der Region
  • Abo jederzeit Kündbar
  • Ein Monat gratis, danach 5,99 €/mtl.
  • Täglicher Newsletter aus der Redaktion