Urbach

Nach Brand auf dem Wellingshof: Hilfsbereitschaft ist groß

Wellingshof Brand
Am Tag nach dem Großbrand: Das Haus auf dem Wellingshof ist komplett zerstört. Archivfoto. © Benjamin Büttner

Anfang der vergangenen Woche brannte ein altes Bauernhaus auf dem Wellingshof komplett nieder, die Nachbarshäuser konnten nur knapp von der Feuerwehr gerettet werden. Die Bewohnerin des Hauses entkam, verlor bei dem tragischen Vorfall aber über Nacht ihr gesamtes Hab und Gut. Der Großbrand und seine Folgen sprachen sich in der Umgebung schnell herum und viele Menschen wollen der Frau, die so kurzfristig obdachlos wurde, nun helfen. Teilweise ist das auch schon geschehen.

{element}

Zum

Jetzt einfach weiterlesen mit ZVW+
  • Einfach online monatlich kündbar
  • Einmal anmelden und alle Artikel auf zvw.de lesen
  • Alle Inhalte stark werbereduziert
  • Täglicher Newsletter mit Artikelempfehlungen der Redaktion
  • Ein Monat kostenlos, danach nur 4,99 € monatlich