Urbach

Silvester in Urbach: Eine außergewöhnlich ruhige Nacht für die Feuerwehr

HurlebausFW
Feuerwehrkommandant Michael Hurlebaus konnte sich dieses Jahr über eine ruhige Silvesternacht ohne Einsätze freuen. © Gaby Schneider

Brände, Unfälle, verlorene Finger - an Silvester sorgt die Mischung von Feuerwerk und Alkohol bekanntlich oft für unangenehme Vorfälle. Auch der Urbacher Feuerwehrkommandant Michael Hurlebaus hat in den vergangenen Jahren einige Silvester-Zwischenfälle erlebt, die zumeist aber zum Glück keine größeren Folgen hatten. Wir haben mit ihm über die besondere Silvesternacht 2020 und seine persönliche Meinung zum Thema Feuerwerk generell gesprochen.

„Es war eine ganz ruhige Nacht“, sagt er

Jetzt einfach weiterlesen mit ZVW+
  • Einmal anmelden und alle Artikel auf zvw.de lesen
  • Alle Inhalte stark werbereduziert
  • Täglicher Newsletter mit Artikelempfehlungen der Redaktion
  • Ein Monat kostenlos, danach nur 4,99 € monatlich
  • Einfach online monatlich kündbar