Urbach

Spenden für Brandopfer vom Wellingshof: So viel ist bis jetzt eingegangen

Wellingshof Brand
Das Bauernhaus auf dem Wellingshof brannte komplett nieder und ist nicht mehr bewohnbar. © Benjamin Büttner

Am 25. Mai brannte ein altes Bauernhaus auf dem Wellingshof komplett nieder. Bei dem Großbrand vor gut einem Monat waren mehrere Feuerwehren im Einsatz, die gerade noch die Nachbarshäuser auf dem Hof retten konnten. Die Frau, die in dem Haus wohnte, verlor bei dem Brand allerdings ihr gesamtes Hab und Gut. In der Folge wollten einige Menschen der Frau gerne helfen. Auf dem entsprechenden Spendenkonto beim Urbacher Verein „Die Schatzkiste“ sind bis jetzt (Stand 26. Juni 2020) 1490 Euro für

Jetzt einfach weiterlesen mit ZVW+
  • Einfach online monatlich kündbar
  • Einmal anmelden und alle Artikel auf zvw.de lesen
  • Alle Inhalte stark werbereduziert
  • Täglicher Newsletter mit Artikelempfehlungen der Redaktion
  • Ein Monat kostenlos, danach nur 4,99 € monatlich