Urbach

Weiterer Erdbeerstand geht im Remstal in Flammen auf - Polizei hat noch keine heiße Spur

Erdbeerstand
Ende Juni traf es einen Erdbeerstand zwischen Schorndorf und Urbach. © ALEXANDRA PALMIZI

Erneut ist in der Region ein Erdbeerhäuschen ausgebrannt, diesmal im Schwäbisch Gmünder Ortsteil Bettringen. Wie die Polizei berichtet, hat am frühen Sonntagmorgen um 1.59 Uhr ein Verkehrsteilnehmer gemeldet, dass das Erdbeerhäuschen an der Ecke Reutestraße / Heubacherstraße in Brand stehe. Die Feuerwehr, die mit drei Fahrzeugen und 20 Einsatzkräften vor Ort war, konnte den Brand löschen. Die Kriminalpolizei hat die Ermittlung zur Brandursache übernommen.

In den vergangenen Wochen kam

Jetzt einfach weiterlesen mit ZVW+
  • Einfach online monatlich kündbar
  • Einmal anmelden und alle Artikel auf zvw.de lesen
  • Alle Inhalte stark werbereduziert
  • Täglicher Newsletter mit Artikelempfehlungen der Redaktion
  • Ein Monat kostenlos, danach nur 4,99 € monatlich