Waiblingen

25 Jahre Rat & Tat Beratungstelle Waiblingen: Im Einsatz für alle, die Hilfe brauchen

25 Jahre Rat & Tat
Das Team von Rat & Tat. Von links nach rechts: Hedi Maile, Kirchengemeinderat Joachim Schönberger, Uschi Steinkogler, Heidi Häring, Ingrid Breckner, Barbara Jencio, Birgit Geburzky, Liane Voß, Maria Bott, Hannelore Deike. Nicht auf dem Bild: Ingrid Belitz und Marianne Mergenthaler. © Benjamin Büttner

Konrad Straub aus Waiblingen sucht dringend Unterstützung: Seine Frau ist schwer erkrankt, braucht zunehmend mehr Pflege. Gleichzeitig kommt sie kaum mehr aus dem Haus, hat dort immer nur ihren Therapeuten und ihn, den Ehemann, um sich. Schließlich wendet sich der Waiblinger an die Beratungsstelle Rat & Tat: „Kennen Sie jemanden, der mit meiner Frau ein paar Schritte an die Luft gehen kann?“, fragte er. Jemanden, mit dem seine Frau auch mal über etwas anderes reden könnte, als über ihre

Das Wichtigste aus der Region
  • Abo jederzeit Kündbar
  • Ein Monat gratis, danach 5,99 €/mtl.
  • Täglicher Newsletter aus der Redaktion