Waiblingen

954 Unterschriften für Erhalt des Geldautomaten

954 Unterschriften für Geldautomaten_0
Bei der anlässlich der Beinsteiner Vorweihnacht am Rathausbrunnen gestarteten Unterschriftenaktion, die in mehreren Läden fortgesetzt wurde, kamen insgesamt 954 Unterschriften zusammen. Jetzt hat BdS-Vorsitzender Horst-Michael Böckel (Dritter von rechts) die Listen an die Vertreter der Volksbank Frank Fischer (Dritter von links) und Ulrich Friz (Vierter von links) übergeben. © Ralph Steinemann

Waiblingen-Beinstein.
In Beinstein sind die Wogen hochgegangen, Der Geldautomat in Beinstein muss bleiben. Doch wie soll es nun weitergehen in Beinstein?

Volksbank-Regionaldirektor äußert Verständnis für die Aufregung

Nicht nur in Beinstein, sondern auch in Hohenacker, Schnait, Strümpfelbach und weiteren Orten hat die Volksbank ihre Filialen bereits geschlossen, dafür aber eine rollende Bank-Filiale in Aussicht

Jetzt einfach weiterlesen mit ZVW+
  • Einmal anmelden und alle Artikel auf zvw.de lesen
  • Alle Inhalte stark werbereduziert
  • Täglicher Newsletter mit Artikelempfehlungen der Redaktion
  • Ein Monat kostenlos, danach nur 4,99 € monatlich
  • Einfach online monatlich kündbar