Waiblingen

"Achtung, 1000!": Warum in Waiblingen mitten in der Nacht Lautsprecher-Durchsagen zu hören waren

Lautsprecher Durchsage
Symbolbild. © Hebi B./pixabay

In der Nacht von Montag auf Dienstag (16. Februar) waren in Waiblingen in der Kernstadt ab circa 1.19 Uhr plötzlich Lautsprecher-Durchsagen zu hören. Auch Altstadt-Bewohner wunderten sich über den Lärm, Sirenen und die Anweisungen aus einem Lautsprecher. "Wir haben es aus der Fuggerstraße gehört. Hörte sich an, als käme es aus der Altstadt direkt", schreibt uns eine Leserin. 

Die Redaktion hat bei der Feuerwehr Waiblingen nachgefragt. Pressesprecher Nick Bley hat die Erklärung: Es

Das Wichtigste aus der Region
  • Abo jederzeit kündbar
  • Ein Monat gratis, danach 5,99 €/mtl.
  • Täglicher Newsletter aus der Redaktion