Waiblingen

Alkoholisierter Ford-Fahrer will Tier ausweichen und erwischt Porsche: 100.000 Sachschaden

Unfall Korber Straße
Die Unfallstelle in der Korber Straße. © Feuerwehr Waiblingen

Ein 33-Jähriger ist in der Nacht von Freitag auf Samstag (25.9.) mit seinem Ford Kuga in der Korber Straße gegen zwei am Straßenrand geparkte Fahrzeuge gestoßen. Eines davon wurde durch den wuchtigen Aufprall laut Polizeimitteilung nach rechts gegen ein Haus geschoben. Dadurch sei die Fassade des Gebäudes beschädigt worden. Allein der Sachschaden an den Fahrzeugen wird auf 100.000 Euro geschätzt.

Dass der Pkw-Schaden so groß ist, dürfte maßgeblich daran liegen, dass der

Jetzt einfach weiterlesen mit ZVW+
  • Einfach online monatlich kündbar
  • Einmal anmelden und alle Artikel auf zvw.de lesen
  • Alle Inhalte stark werbereduziert
  • Täglicher Newsletter mit Artikelempfehlungen der Redaktion
  • Ein Monat kostenlos, danach nur 4,99 € monatlich