Waiblingen

Anbau mit Speisesaal für die Haldenschule Kernen: bald geht's los

Mensa
An der Haldenschule soll bald die Essensausgabe für 50 Kinder gleichzeitig möglich sein (Symbolfoto) © Benjamin Buettner

Die Haldenschule in Rommelshausen soll nun endlich – und so schnell wie möglich – einen neuen Speisesaal und einen Verbindungsbau bekommen, der die Sanitäranlagen ans Schulgebäude anbindet. Gerade die Toilettensituation war in der Vergangenheit von Eltern der Grundschulkinder immer wieder bemängelt worden. Bis November soll die Baugenehmigung für den Anbau vorliegen, so die aktuelle Planung.

Machbarkeitsstudie zeigte, wo Sanierung dringend ist

Ende des

Jetzt einfach weiterlesen mit ZVW+
  • Einfach online monatlich kündbar
  • Einmal anmelden und alle Artikel auf zvw.de lesen
  • Alle Inhalte stark werbereduziert
  • Täglicher Newsletter mit Artikelempfehlungen der Redaktion
  • Ein Monat kostenlos, danach nur 4,99 € monatlich