Waiblingen

Aus für Waiblinger bei der Bachelorette: Freundschaften statt Liebe gefunden

Saverio Patera
Saverio Patera vermisst die Villa mit Pool auf Kreta. © TVNOW

Es ist Schluss mit der Suche nach der großen Liebe. In der dritten Folge der diesjährigen Bachelorette-Staffel schickte Melissa Damilia Saverio Patera zurück nach Hause nach Waiblingen. Eine krasse Umstellung, sagt der 35-Jährige: „Man war das schöne Leben in der Villa gewohnt. Es hat ein wenig gedauert, mich wieder an das ‘normale’ Leben zu gewöhnen.“ Ganz so normal wie vorher ist es allerdings nicht: Obwohl er nur in drei Folgen im Fernsehen zu sehen war, erkennen viele Menschen Saverio

Jetzt einfach weiterlesen mit ZVW+
  • Einmal anmelden und alle Artikel auf zvw.de lesen
  • Alle Inhalte stark werbereduziert
  • Täglicher Newsletter mit Artikelempfehlungen der Redaktion
  • Zwei Monate kostenlos, danach nur 4,99 € monatlich
  • Einfach online monatlich kündbar