Waiblingen

Aus Sörenbergweg wird Söhrenbergweg: Neustädter wollen ihr historisches „H“

Soehrenberg
Die Gaststätte Söhrenberg schreibt sich schon lange mit „H“. © ZVW/Gaby Schneider

Für den Sörenbergweg in Waiblingen-Neustadt soll einheitlich wieder die alte Schreibweise Söhrenbergweg verwendet werden – also mit „H“. Das hat der Ortschaftsrat jüngst mehrheitlich entschieden. Formal muss nun nur noch der Waiblinger Gemeinderat in seiner Sitzung am 15. Juli zustimmen. Votiert er dafür, soll die Änderung laut Ortsvorsteherin Daniela Tiemann schnell umgesetzt werden. Für Anwohner bedeutet dies, dass sie ihre Unterlagen, Ausweise und Visitenkarten anpassen

Jetzt einfach weiterlesen mit ZVW+
  • Einfach online monatlich kündbar
  • Einmal anmelden und alle Artikel auf zvw.de lesen
  • Alle Inhalte stark werbereduziert
  • Täglicher Newsletter mit Artikelempfehlungen der Redaktion
  • Ein Monat kostenlos, danach nur 4,99 € monatlich