Waiblingen

Bernd Bachofer setzt auf 2G im Restaurant und Hotel in Waiblingen

Hotel Bachofer
Bernd Bachofer setzt in seinem Haus auf 2G. © Gabriel Habermann

Wie ergeht es Betreibern von Hotels in der geltenden Warnstufe? Kommen genug Gäste? Denn wer von den Gästen nicht geimpft ist, muss einen negativen Antigen-Schnelltest oder PCR-Test vorlegen. Tritt die Alarmstufe in Kraft, dürfen Übernachtungsgäste als Eintrittskarte nur noch einen negativen PCR-Test vorlegen. Anders dagegen ist die Regel im Restaurant. Dort gilt mit Inkrafttreten der Alarmstufe 2G.

Bereits vergangene Woche hat Bernd Bachofer in seinem gleichnamigen Gastronomie- und

Jetzt einfach weiterlesen mit ZVW+
  • Einfach online monatlich kündbar
  • Einmal anmelden und alle Artikel auf zvw.de lesen
  • Alle Inhalte stark werbereduziert
  • Täglicher Newsletter mit Artikelempfehlungen der Redaktion
  • Ein Monat kostenlos, danach nur 4,99 € monatlich