Waiblingen

Betrugsversuch mit "Rewe-Gewinnspiel": Waiblinger durchschaut den Trick rechtzeitig

TITEL Telefonbetrug Betrüger Anrufer Betrug
Symbolbild. © ZVW/Habermann

„Sie haben bei einem Rewe-Gewinnspiel gewonnen“, sagt eine freundliche Frauenstimme am anderen Ende der Leitung: „Einen 500-Euro-Gutschein für den nächsten Einkauf.“ Die nette Dame kennt das Geburtsdatum und auch die Adresse des Angerufenen – der Gewinn soll schließlich per Post versendet werden. Um aber weitere Gewinnchancen zu eröffnen, möchte sie dann die Bankdaten des vermeintlichen Gewinners haben.

Genau das hat Heinz Kauffeldt aus Waiblingen erlebt. Er hat jedoch rechtzeitig

Jetzt einfach weiterlesen mit ZVW+
  • Einfach online monatlich kündbar
  • Einmal anmelden und alle Artikel auf zvw.de lesen
  • Alle Inhalte stark werbereduziert
  • Täglicher Newsletter mit Artikelempfehlungen der Redaktion
  • Ein Monat kostenlos, danach nur 4,99 € monatlich