Waiblingen

Blumenläden in Waiblingen vor Muttertag geöffnet: Kein Schnelltest nötig

Stephan Schmid Muttertag
Inhaber Stephan Schmid und seine Mitarbeiterin Viola Hüssen erwarten am Samstag einen guten Verkaufstag. © ZVW/Büttner

Am Sonntag, 9. Mai, ist es wieder so weit – es ist Muttertag. Wer jetzt in Panik gerät, weil er den Ehrentag der Mütter mal wieder vergessen hat, dem sei gesagt: Trotz Pandemie kann für Mama noch ein bunter Strauß besorgt werden. Denn die Blumenläden in Baden-Württemberg dürfen inzidenzunabhängig öffnen. Das freut die Waiblinger Blumenhändler natürlich, denn es war nicht immer leicht in den letzten Monaten.

Blumenhändler sind dankbar für Öffnung 

Seit dem 1. März sind die

Jetzt einfach weiterlesen mit ZVW+
  • Einfach online monatlich kündbar
  • Einmal anmelden und alle Artikel auf zvw.de lesen
  • Alle Inhalte stark werbereduziert
  • Täglicher Newsletter mit Artikelempfehlungen der Redaktion
  • Ein Monat kostenlos, danach nur 4,99 € monatlich