Waiblingen

Brand an Waiblinger Friedensschule: Polizei vermutet "fahrlässige Brandstiftung"

Brand am Haupteingang der Friedensschule Neustadt, Waiblingen, 08.01.2022.
Durch das Feuer wurde das Vordach der Friedensschule beschädigt. © Benjamin Beytekin

Am Samstagabend gegen 18 Uhr ist es an der Friedensschule in der Ringstraße zu einem Brand gekommen. Ein Verkaufsstand hatte unter dem Vordach des Haupteingangs Feuer gefangen. Nun äußert die Polizei eine erste Vermutung, was die Ursache für das Feuer an der Gemeinschafts- und Grundschule in Neustadt sein könnte.

Wie ein Sprecher des Polizeipräsidiums Aalen am Sonntagmittag mitteilte, handle es sich vermutlich um fahrlässige Brandstiftung, verursacht etwa durch Feuerwerkskörper oder

Das Wichtigste aus der Region
  • Abo jederzeit kündbar
  • Ein Monat gratis, danach 5,99 €/mtl.
  • Täglicher Newsletter aus der Redaktion