Waiblingen

Brand in Asylbewerberheim: Niemand verletzt

1/9
Brand in Asylbewerberheim: Niemand verletzt - Bild 08_0
Feuerwehreinsatz vor dem Asylbewerberheim in Fellbach. © Benjamin Beytekin
2/9
Brand in Asylbewerberheim: Niemand verletzt - Bild 06_1
Feuerwehreinsatz vor dem Asylbewerberheim in Fellbach. © Benjamin Beytekin
3/9
Brand in Asylbewerberheim: Niemand verletzt - Bild 04_2
Feuerwehreinsatz vor dem Asylbewerberheim in Fellbach. © Benjamin Beytekin
4/9
Brand in Asylbewerberheim: Niemand verletzt - Bild 09_3
Feuerwehreinsatz vor dem Asylbewerberheim in Fellbach. © Benjamin Beytekin
5/9
Brand in Asylbewerberheim: Niemand verletzt - Bild 07_4
Feuerwehreinsatz vor dem Asylbewerberheim in Fellbach. © Benjamin Beytekin
6/9
Brand in Asylbewerberheim: Niemand verletzt - Bild 05_5
Feuerwehreinsatz vor dem Asylbewerberheim in Fellbach. © Benjamin Beytekin
7/9
Brand in Asylbewerberheim: Niemand verletzt - Bild 03_6
Feuerwehreinsatz vor dem Asylbewerberheim in Fellbach. © Benjamin Beytekin
8/9
Brand in Asylbewerberheim: Niemand verletzt - Bild 02_7
Feuerwehreinsatz vor dem Asylbewerberheim in Fellbach. © Benjamin Beytekin
9/9
Brand in Asylbewerberheim: Niemand verletzt - Bild 01_8
Feuerwehreinsatz vor dem Asylbewerberheim in Fellbach. © Benjamin Beytekin

Fellbach.

Am Ende war's für die Kinder einfach nur noch spannend. Der letzte Gruß an die Fellbacher Feuerwehr war die Frage: "Und wo fahrt Ihr jetzt hin?". Die Feuerwehr hatte zuvor den Brand gelöscht, der am Sonntag kurz vor 18 Uhr im Asylbewerberheim in der Waiblinger Straße im Obergeschoss in dem Raum ausgebrochen war, in dem die Wäsche gewaschen wird. Auf dem gleichen Stockwerk fand der Geburtstag statt, den die Kinder feierten. Glücklicherweise hatte der Sicherheitsdienst den Brand schnell bemerkt und angefangen zu löschen. Die alarmierte Feuerwehr erledigte den Rest. Verletzt wurde niemand. Die Fellbacher Feuerwehr war mit sechs Löschfahrzeugen vor Ort. Außerdem kamen die Polizei und das Rote Kreuz mit zwei Rettungswagen und dem Notarzt.