Waiblingen

Corona-Ausbruch im Seniorenheim in Waiblingen: 53 Infizierte und bislang zwei tote Bewohnerinnen

rollator-2298056_1920
Seniorenheime sind in Deutschland stark von einer Corona-Infektionswelle betroffen. © Pixabay CCO

Ein Waiblinger Seniorenzentrum kämpft, wie unserer Zeitung erst jetzt durch eine Nachfrage bekannt wurde, bereits seit dem 2. Dezember 2020 mit einem Corona-Ausbruch. „Aktuell sind 33 Bewohnerinnen und Bewohner und 20 Mitarbeitende infiziert“, teilt der Einrichtungsleiter am Mittwochnachmittag, 16. Dezember, um 15.01 Uhr per Mail mit. 

In großer Trauer

Auch sind an Covid-19 bereits zwei Frauen gestorben. „In großer Trauer müssen wir mitteilen, dass dort auch zwei

Jetzt einfach weiterlesen mit ZVW+
  • Einmal anmelden und alle Artikel auf zvw.de lesen
  • Alle Inhalte stark werbereduziert
  • Täglicher Newsletter mit Artikelempfehlungen der Redaktion
  • Ein Monat kostenlos, danach nur 4,99 € monatlich
  • Einfach online monatlich kündbar