Waiblingen

Corona: Polizei kontrolliert am Mittwoch, 9. Dezember 2020, Bahnhof und Lidl-Parkplatz in Waiblingen - trifft sie auf Maskenverweigerer?

Corona
Polizeihauptmeister Kenneth Eckstein (links) und sein Kollege auf dem Waiblinger Lidl-Parkplatz. © Benjamin Büttner

In Bussen und S-Bahnen muss schon länger eine Maske getragen werden – doch auf den Parkplätzen von Einkaufszentren und Supermärkten ist dies erst seit 1. Dezember 2020 Pflicht. Seitdem ist die neue Corona-Verordnung der Landesregierung in Kraft getreten – inklusive der erweiterten Maskenpflicht.

Unsere Zeitung hat am Mittwochnachmittag, 9. Dezember, eine Streife des Polizeireviers Waiblingen begleitet, die genau auf die Einhaltung dieser Verordnung achten sollte. Für Mittwoch und

Das Wichtigste aus der Region
  • Abo jederzeit kündbar
  • Ein Monat gratis, danach 5,99 €/mtl.
  • Täglicher Newsletter aus der Redaktion