Waiblingen

Corona-Regeln: So viele Verstöße gab es in Waiblingen und Umgebung bis jetzt

Gemeindevollzugsdienst in Weinstadt
Die Gemeindevollzugsdienste (hier ein Bild aus Weinstadt) haben durch die Corona-Verordnung mehr Arbeit. Archivfoto. © Niederberger/Stadt Weinstadt

Wie viele Verstöße gegen die Corona-Kontaktbeschränkungen hat es bislang gegeben? Zwischenbilanz nach sieben Wochen:

Waiblingen: Insgesamt 68 Fälle haben die Polizei und der städtische Vollzugsdienst in Waiblingen protokolliert und an die Bußgeldstelle weitergegeben, teilt die Stadt Waiblingen auf Anfrage mit. Hauptsächlich habe es sich hierbei um Verstöße gegen das Kontaktverbot im öffentlichen Raum gehandelt. Nicht mehr als zwei Personen unterschiedlicher Haushalte

Jetzt einfach weiterlesen mit ZVW+
  • Einmal anmelden und alle Artikel auf zvw.de lesen
  • Alle Inhalte stark werbereduziert
  • Täglicher Newsletter mit Artikelempfehlungen der Redaktion
  • Ein Monat kostenlos, danach nur 4,99 € monatlich
  • Einfach online monatlich kündbar