Waiblingen

Demo gegen die Corona-Maßnahmen und Gegendemo in Waiblingen: Gab es Verstöße gegen die Maskenpflicht und die Ausgangssperre?

demo-3
Mehr als 100 Personen nahmen an der Querdenker-Demo teil. Foto: Gabriel Habermann

Mehr als 100 Gegner der Corona-Maßnahmen haben am Montagabend, 14. Dezember, in Waiblingen demonstriert – und damit deutlich weniger als erwartet. Zwei große Fragen gab es: Werden sich die Gegner der Corona-Maßnahmen an die von 20 Uhr an geltende Ausgangssperre halten und rechtzeitig ihre Kundgebung beenden? Und wird es zu Zusammenstößen mit den linken Gegendemonstranten kommen?

Plakat: „Euer Egoismus geht über Leichen“

Gleichzeitig fand nämlich eine Gegendemo statt, zu der

Das Wichtigste aus der Region
  • Abo jederzeit kündbar
  • Ein Monat gratis, danach 5,99 €/mtl.
  • Täglicher Newsletter aus der Redaktion