Waiblingen

Die Geheimnisse des Waldes

Sommertour Gunderlsbacher Tal
Förster Andreas Münz gibt Antworten auf Keanus Fragen. © ALEXANDRA PALMIZI

Die Rems und die Weinberge prägen das Gesicht des Remstals. Doch wer in das Seitental bei Gundelsbach abbiegt, den erwartet schnell eine andere Welt. Verträumte Bauerngärten, Obstwiesen mit kleinen gelben Äpfeln an den Bäumen, und dann der Wald, in dem’s auch an heißen Tagen kühl und feucht ist. Eine kleine, feine Wanderung erlebten die Teilnehmer der WKZ-Sommertour zum Beinsteiner Seele. Mit einem Blick auf Salamander und Krebse und einem abenteuerlichen Aufstieg durchs

Jetzt einfach weiterlesen mit ZVW+
  • Einmal anmelden und alle Artikel auf zvw.de lesen
  • Alle Inhalte stark werbereduziert
  • Täglicher Newsletter mit Artikelempfehlungen der Redaktion
  • Zwei Monate kostenlos, danach nur 4,99 € monatlich
  • Einfach online monatlich kündbar