Waiblingen

Essen auf dem Herd ruft Feuerwehr auf den Plan

1/14
Essen auf dem Herd ruft Feuerwehr auf den Plan - 1 Verletzter - Bild 02_0
Feuerwehreinsatz in Schmiden. © SDMG
2/14
Essen auf dem Herd ruft Feuerwehr auf den Plan - 1 Verletzter - Bild 03_1
Feuerwehreinsatz in Schmiden. © SDMG
3/14
Essen auf dem Herd ruft Feuerwehr auf den Plan - 1 Verletzter - Bild 04_2
Feuerwehreinsatz in Schmiden. © SDMG
4/14
Essen auf dem Herd ruft Feuerwehr auf den Plan - 1 Verletzter - Bild 05_3
Feuerwehreinsatz in Schmiden. © SDMG
5/14
Essen auf dem Herd ruft Feuerwehr auf den Plan - 1 Verletzter - Bild 06_4
Feuerwehreinsatz in Schmiden. © SDMG
6/14
Essen auf dem Herd ruft Feuerwehr auf den Plan - 1 Verletzter - Bild 07_5
Feuerwehreinsatz in Schmiden. © SDMG
7/14
Essen auf dem Herd ruft Feuerwehr auf den Plan - 1 Verletzter - Bild 08_6
Feuerwehreinsatz in Schmiden. © SDMG
8/14
Essen auf dem Herd ruft Feuerwehr auf den Plan - 1 Verletzter - Bild 09_7
Feuerwehreinsatz in Schmiden. © SDMG
9/14
Essen auf dem Herd ruft Feuerwehr auf den Plan - 1 Verletzter - Bild 10_8
Feuerwehreinsatz in Schmiden. © SDMG
10/14
Essen auf dem Herd ruft Feuerwehr auf den Plan - 1 Verletzter - Bild 12_9
Feuerwehreinsatz in Schmiden. © SDMG
11/14
Essen auf dem Herd ruft Feuerwehr auf den Plan - 1 Verletzter - Bild 14_10
Feuerwehreinsatz in Schmiden. © SDMG
12/14
Essen auf dem Herd ruft Feuerwehr auf den Plan - 1 Verletzter - Bild 11_11
Feuerwehreinsatz in Schmiden. © SDMG
13/14
Essen auf dem Herd ruft Feuerwehr auf den Plan - 1 Verletzter - Bild 13_12
Feuerwehreinsatz in Schmiden. © SDMG
14/14
Essen auf dem Herd ruft Feuerwehr auf den Plan - 1 Verletzter - Bild 01_13
Feuerwehreinsatz in Schmiden. © SDMG

Fellbach-Schmiden.
Die Feuerwehr ist am Sonntagabend in die Rosensteinstraße in Schmiden ausgerückt. In einer Wohnung war offenbar das Essen auf dem Herd vergessen worden, was zu starker Rauchentwicklung führte. Ersten Informationen zufolge erlitt ein Bewohner eine Rauchgasvergiftung. Neben der Feuerwehr war auch ein Krankenwagen im Einsatz.

Update: Laut Polizei ist niemand zu Schaden gekommen.