Waiblingen

Fahrrad-Demo Kidical Mass: Sicherheit für Kinder, gegen Dominanz der Autos

Kidical-Mass
Demo am Postplatz. © Alexandra Palmizi

Nach Herzenslust und unter Polizeischutz auf dem alten Postplatz beim Landratsamt radeln, wo sonst Autos und Busse mehrspurig unterwegs sind und auf der Fahrbahn quasi uneingeschränkte Vorherrschaft genießen. Diese seltene Vergnügen erlaubten sich die mehr als 50 Kinder, Jugendlichen und Erwachsenen bei einer Fahrrad-Demo des Allgemeinen Deutschen Fahrradclubs ADFC am Sonntag am Rande des Waiblinger Ostermarkts. Es war die erste „Kidical Mass“-Demo in Waiblingen – ein englisches Wortspiel aus „critical mass“ und „kids“. Unter dem Titel „critical mass“ finden in vielen Städten weltweit Demonstrationen statt, bei denen Fahrradfahrer für mehr Rechte gegenüber dem motorisierten Verkehr einfordern und in Pulks auf Straßen fahren, die sonst von Autos dominiert werden.

Kinderfreundliche Kreuzungen gefordert

Mit der „Kidical Mass“ also demonstrierten die Teilnehmer, die vom Familienzentrum Karo bis zum Schäferkreisel und zur Neustädter Straße und wieder zurück fuhren, besonders für mehr Sicherheit für Kinder und Jugendliche, die mit dem Fahrrad unterwegs sind. „Sie sollen sich selbstständig und sicher im Straßenverkehr bewegen können“, sagte Versammlungsleiter Dietbert Scharner bei einer kleinen Kundgebung vor dem Start. „Für Waiblingen fordern wir deshalb kinderfreundliche Kreuzungen und Querungen.“ Gefragt seien zudem Fahrradstraßen und sichere Bereiche für Radler. Derzeit erarbeitet die Stadtverwaltung ein umfassendes Radwegekonzept für die Kernstadt und alle fünf Ortschaften, das Verbesserungen für Radler bringen soll und von Stadträten seit Monaten mit Spannung erwartet wird.

Nach Herzenslust und unter Polizeischutz auf dem alten Postplatz beim Landratsamt radeln, wo sonst Autos und Busse mehrspurig unterwegs sind und auf der Fahrbahn quasi uneingeschränkte Vorherrschaft genießen. Diese seltene Vergnügen erlaubten sich die mehr als 50 Kinder, Jugendlichen und Erwachsenen bei einer Fahrrad-Demo des Allgemeinen Deutschen Fahrradclubs ADFC am Sonntag am Rande des Waiblinger Ostermarkts. Es war die erste „Kidical Mass“-Demo in Waiblingen – ein englisches Wortspiel

Alle Abos jederzeit kündbar:
ZVW+ MONATLICH
Erster Monat gratis, danach 5,99 €/mtl.
ZVW+ JÄHRLICH
Statt 71,88 € (Zwei Monate gratis)
ZVW+ JÄHRLICH mit ePaper
mit täglichem Zugriff zum ePaper