Waiblingen

Feuerwehr Waiblingen: Einsätze in der Nacht auf Mittwoch (14.04.) in den Rinnenäckern und Neustadt

Kerzen
Kerzen in der Rinnenäckersiedlung. © Feuerwehr Waiblingen

Gleich wegen zwei Einsätzen musste die Feuerwehr Waiblingen in der Nacht auf Mittwoch, 14. April 2021, ausrücken. Der erste Einsatz führte die Feuerwehr noch vor Mitternacht zum Sörenberg in der Waiblinger Ortschaft Neustadt.

Ein Kleinbrand wurde der Feuerwehr am Dienstag, 13. April, um 21.46 Uhr gemeldet, weshalb sie mit zwei Fahrzeugen ausrückte. Vor Ort stellte sich dann heraus, dass es sich um ein niedergebranntes Lagerfeuer handelte, das noch nachgeglüht hatte. Das teilte Nick

Jetzt einfach weiterlesen mit ZVW+
  • Einfach online monatlich kündbar
  • Einmal anmelden und alle Artikel auf zvw.de lesen
  • Alle Inhalte stark werbereduziert
  • Täglicher Newsletter mit Artikelempfehlungen der Redaktion
  • Ein Monat kostenlos, danach nur 4,99 € monatlich