Waiblingen

Firmenbrand in Waiblinger Heerstraße: Schaden von mehreren Millionen Euro möglich

ffwheer
Die Feuerwehr im Einsatz in der Heerstraße. © FFW

Nach einem Brand in einem Firmengebäude in der Heerstraße spricht die Polizei von einem möglichen Schaden in Höhe von mehreren Millionen Euro. Die Freiwillige Feuerwehr Waiblingen ist am Mittwoch (28. Juli) um etwa 9.30 Uhr ausgerückt. Eine Brandmeldeanlage hatte Alarm ausgelöst. Offenbar hatte der Brand seinen Ursprung in einer Versuchskabine für Fahrzeugtests. Schwarzer Rauch trat aus dem Gebäude und verteilte sich auch weitläufig in den Stockwerken des Gebäudes. Bis zur Mittagszeit war

Jetzt einfach weiterlesen mit ZVW+
  • Einfach online monatlich kündbar
  • Einmal anmelden und alle Artikel auf zvw.de lesen
  • Alle Inhalte stark werbereduziert
  • Täglicher Newsletter mit Artikelempfehlungen der Redaktion
  • Ein Monat kostenlos, danach nur 4,99 € monatlich