Waiblingen

Freibad Waiblingen und Waldfreibad Bittenfeld öffnen am 1.6.

Symbolfotofreibad
Symbolfoto. © Gaby Schneider

Das Freibad Waiblingen und das Waldfreibad Bittenfeld öffnen am Dienstag, 1. Juni, "unter Auflagen und eingeschränkt". Das haben die Stadtwerke Waiblingen mitgeteilt. Die Waiblinger Freibäder können aufmachen, wenn die "gesetzlichen Rahmenbedingungen" vorliegen, so die Stadtwerke - das heißt, wenn die Sieben-Tage-Inzidenz in den kommenden unter 100 bleibt.

Die Freibäder können täglich in Zeitfenstern von je vier Stunden besucht werden, informieren die Stadtwerke. Zwischen den Zeitfenstern werden Reinigungs- und Desinfektionsarbeiten vorgenommen. Da die Nutzerzahl für die Freibäder aus Gründen des Infektionsschutzes eingeschränkt werden müsse, ist eine Online-Reservierung der einzelnen Zeitfenster erforderlich. Am Donnerstagmorgen, 7.40 Uhr, sind auf der Internetseite der Stadtwerke aber noch keine Termine für die kommenden Wochen verfügbar.

Auch in Weinstadt soll das Freibad am Dienstag, 1. Juni, aufmachen.

Ins Freibad Waiblingen dürfen pro Zeitfenster maximal 600 Personen, ins Waldfreibad Bittenfeld 400. Die Besucher brauchen einen aktuellen negativen Corona-Schnelltest, eine vollständige Corona-Impfung oder müssen von einer Corona-Infektion genesen sein. Kinder bis fünf Jahre benötigen keinen Nachweis. 

Bei den Eintrittspreisen gelten laut Stadtwerke weiterhin "die Corona-Tarife": pro Zeitfenster drei Euro für Erwachsene und zwei Euro als ermäßigter Preis für Kinder ab sechs Jahren.

Das Freibad Waiblingen und das Waldfreibad Bittenfeld öffnen am Dienstag, 1. Juni, "unter Auflagen und eingeschränkt". Das haben die Stadtwerke Waiblingen mitgeteilt. Die Waiblinger Freibäder können aufmachen, wenn die "gesetzlichen Rahmenbedingungen" vorliegen, so die Stadtwerke - das heißt, wenn die Sieben-Tage-Inzidenz in den kommenden unter 100 bleibt.

Die Freibäder können täglich in Zeitfenstern von je vier Stunden besucht werden, informieren die Stadtwerke. Zwischen den

Alle Abos jederzeit kündbar:
ZVW+ MONATLICH
Erster Monat gratis, danach 5,99 €/mtl.
ZVW+ JÄHRLICH
Statt 71,88 € (Zwei Monate gratis)
ZVW+ JÄHRLICH mit ePaper
mit täglichem Zugriff zum ePaper