Waiblingen

Hausärztinnen in Waiblingen und Korb: Praxis erweitert Öffnungszeiten

menikheim
Von links: Dr. Veronika Kohlmannsperger, Dr. Simona Bender, Dr. Anke Menikheim und Dr. Manuela Hammes. © Benjamin Büttner

Die Praxis für Allgemeinmedizin Dr. med. Anke Menikheim erweitert ihre Öffnungszeiten. Die Ärztinnen Dr. med. Manuela Hammes und Dr. med. Veronika Kohlmannsperger bauen die Kapazitäten am Standort in der Schulstraße 11 in Korb-Kleinheppach aus. Die Praxis bietet ab sofort eine Nachmittagssprechstunde von 15 bis 18 Uhr an. Unter der Telefonnummer 0 71 51/2 56 36 06 sowie per E-Mail an Kleinheppach@dr-menikheim.de können Patienten einen Termin vereinbaren. Auch an den Vormittagen von Montag bis Freitag zwischen 8 und 12 Uhr nimmt die Hausarztpraxis laut einer Pressemitteilung jetzt wieder neue Patienten auf.

Demnächst im SWR-Fernsehen

Da die Praxis in Waiblingen-Bittenfeld ganzjährig geöffnet hat, müssen Patienten zu keinem Vertretungsarzt. Auf der Website www.dr-menikheim.de können ab sofort Rezepte bestellt, Überweisungen angefordert und Termine zur Corona-Impfung, zur Freitestung, zum Schnelltest oder zum PCR-Test angefragt werden.

Im Oktober 2021 hat ein Team von vier Hausärztinnen eine Praxis im Neubaugebiet Berg-Bürg in Bittenfeld eröffnet. In einer Doku mit dem Titel „Landärztin am Limit – Einsatz in Pandemiezeiten“ ist die Praxis in Bittenfeld und Kleinheppach bald im Fernsehen zu sehen. Die Sendung wird am Mittwoch, 16. Februar, um 21 Uhr beim SWR ausgestrahlt.

Die Praxis für Allgemeinmedizin Dr. med. Anke Menikheim erweitert ihre Öffnungszeiten. Die Ärztinnen Dr. med. Manuela Hammes und Dr. med. Veronika Kohlmannsperger bauen die Kapazitäten am Standort in der Schulstraße 11 in Korb-Kleinheppach aus. Die Praxis bietet ab sofort eine Nachmittagssprechstunde von 15 bis 18 Uhr an. Unter der Telefonnummer 0 71 51/2 56 36 06 sowie per E-Mail an Kleinheppach@dr-menikheim.de können Patienten einen Termin vereinbaren. Auch an den Vormittagen von Montag

Alle Abos jederzeit kündbar:
ZVW+ MONATLICH
Erster Monat gratis, danach 5,99 €/mtl.
ZVW+ JÄHRLICH
Statt 71,88 € (Zwei Monate gratis)
ZVW+ JÄHRLICH mit ePaper
mit täglichem Zugriff zum ePaper