Waiblingen

Heftiges Unwetter: Baum stürzt auf Auto und verletzt Mutter in Waiblingen - Feuerwehr zieht Bilanz

1/2
Aufräumarbeiten in Neustadt Straße Lindvögele nach Sturm
Die Straße Liedvögele in Neustadt war von Schlamm geflutet worden und musste per Radlader und Hochdruckreiniger gesäubert werden. © Benjamin Büttner
2/2
unwetter
Ein Baum war am Montagabend (28.6.) bei Weinstadt auf die B29 gestürzt. © Benjamin Büttner

Was waren das für Unwetter! Umgestürzte Bäume und vollgelaufene Keller wurden vor allem am Montagabend an zahlreichen Orten gemeldet. Die Feuerwehren in Waiblingen, Weinstadt, Kernen, Korb und Fellbach eilten von einem Einsatz zum nächsten. Am Dienstagnachmittag stürmte es weiter – und die Feuerwehren waren schon wieder im Dauereinsatz.

Die Straße Lindvögele in Waiblingen-Neustadt ist samt Straßeneinläufen mit Schlamm überschwemmt worden, so dass Bauhofmitarbeiter am Dienstagmittag

Jetzt einfach weiterlesen mit ZVW+
  • Einfach online monatlich kündbar
  • Einmal anmelden und alle Artikel auf zvw.de lesen
  • Alle Inhalte stark werbereduziert
  • Täglicher Newsletter mit Artikelempfehlungen der Redaktion
  • Ein Monat kostenlos, danach nur 4,99 € monatlich