Waiblingen

Idealer Platz fürs neue Feuerwehrhaus scheint gefunden

Feuerwehr braucht freie Fahrt_0
Komplizierte Ausfahrt aus dem Feuerwehrgerätehaus an der Winnender Straße. © ZVW/Gaby Schneider (Archiv)

Waiblingen.
Kaum ein Tag vergeht, ohne dass es in der Stadt irgendwo raucht oder brennt. „Mindestens einmal, manchmal sogar drei- bis viermal am Tag rückt die Feuerwehr in der Kernstadt aus“, sagt Feuerwehrkommandant Jochen Wolf. Auch wenn die Waiblinger Wehr Bagatelleinsätze oft mit städtischen Mitarbeitern meistert und nicht jedes Mal alle Feuerwehrleute im Einsatz sind: Alle zwei bis drei Tage im Schnitt müssen die Mitglieder der Wehr ihre

Jetzt einfach weiterlesen mit ZVW+
  • Einmal anmelden und alle Artikel auf zvw.de lesen
  • Alle Inhalte stark werbereduziert
  • Täglicher Newsletter mit Artikelempfehlungen der Redaktion
  • Zwei Monate kostenlos, danach nur 4,99 € monatlich
  • Einfach online monatlich kündbar