Waiblingen

Jugendtreff in Waiblingen-Neustadt wieder offen: Stadt stellt neue Pädagoginnen vor

jugendtreffneustadt
Angela Schumann (links) und Steffi Bloss (rechts) sind nun im Jugendtreff Neustadt anzutreffen. © Kinder- und Jugendförderung Waiblingen

Nach längerer „Durststrecke“ hat der Jugendtreff in Waiblingen-Neustadt nun seine Türen wieder offen. Wie die Stadt Waiblingen mitgeteilt hat, werden künftig die pädagogischen Fachkräfte Angela Schumann und Steffi Bloss Ansprechpartnerinnen vor Ort sein.

Die beiden bringen als ehemalige Mitarbeiterinnen der Jugendtreffs Hegnach und Hohenacker viel Erfahrung mit. Beide freuen sich darauf, nun auch in Neustadt bald Kinder und Jugendliche begrüßen zu dürfen, sie werden im Wechsel im

Jetzt einfach weiterlesen mit ZVW+
  • Einfach online monatlich kündbar
  • Einmal anmelden und alle Artikel auf zvw.de lesen
  • Alle Inhalte stark werbereduziert
  • Täglicher Newsletter mit Artikelempfehlungen der Redaktion
  • Ein Monat kostenlos, danach nur 4,99 € monatlich