Waiblingen

Juniorwahl an der Kaufmännischen Schule Waiblingen: FDP ganz vorn

Juniorwahl
Ein Schüler der Kaufmännischen Schule bei der Juniorwahl. © ZVW/Benjamin Büttner

Zum ersten Mal hat die Kaufmännische Schule Waiblingen eine Juniorwahl organisiert – und das Ergebnis der Simulation der Bundestagswahl liegt nun vor: Dabei schnitt die FDP mit 27,2 Prozent von allen Parteien am besten ab – und lag damit deutlich über ihren 11,5 Prozent bei der richtigen Bundestagswahl. Die Grünen waren mit 12,9 Prozent schlechter als bei der Bundestagswahl (14,8 Prozent) – und schlechter als bei der Juniorwahl auf Bundesebene (20,6 Prozent).

„Von der starken FDP bin

Das Wichtigste aus der Region
  • Abo jederzeit kündbar
  • Ein Monat gratis, danach 5,99 €/mtl.
  • Täglicher Newsletter aus der Redaktion