Waiblingen

Kein Livestream: David Hanselmann sang vor Ort im VfL-Biergarten

Talaue rockt
David Hanselmann, Ex-Teilnehmer von "The Voice of Germany" und Komponist eines Chart-Hits zur Fußball-WM 1990, tritt nach dem Neustart von "Talaue rockt" als Erster im VfL-Biergarten auf. © ALEXANDRA PALMIZI

Waiblingen.

Der Musiker David Hanselmann hat am Samstag die Reihe „Talaue rockt“ im VfL-Biergarten eröffnet. Alle 200 verfügbaren Plätze waren belegt, teilt La-Nonna-Pächter Angelo Sapia auf Nachfrage mit. Mit Durchlauf seien es sogar 300 Gäste gewesen, die die Live-Musik genossen haben, so Angelo Sapia.

Seit 70er Jahren im Musikgeschäft aktiv

Hanselmann ist schon seit den 70er Jahren im Musikgeschäft aktiv und sang in verschiedenen Bands. 1990 schaffte er es mit dem Lied „Go get the Cup“ zur Fußball-Weltmeisterschaft auf Platz vier der deutschen Charts. Viele eigene Musikprojekte folgten. 2013 nahm er an „The Voice of Germany“ teil. Nachdem er an Krebs erkrankt war, fand 2015 in Ludwigsburg ein Benefizkonzert für ihn statt. Daran nahm unter anderem die Gruppe „Pur“ teil, für die Hanselmann lange als Tourmusiker tätig gewesen war.(Foto: Palmizi)

Waiblingen.

Der Musiker David Hanselmann hat am Samstag die Reihe „Talaue rockt“ im VfL-Biergarten eröffnet. Alle 200 verfügbaren Plätze waren belegt, teilt La-Nonna-Pächter Angelo Sapia auf Nachfrage mit. Mit Durchlauf seien es sogar 300 Gäste gewesen, die die Live-Musik genossen haben, so Angelo Sapia.

{element}

Seit 70er Jahren im Musikgeschäft aktiv

Hanselmann ist schon seit den 70er Jahren im Musikgeschäft aktiv und sang in verschiedenen Bands.

Alle Abos jederzeit kündbar:
ZVW+ MONATLICH
Erster Monat gratis, danach 6,99 €/mtl.
ZVW+ JÄHRLICH
Statt 71,88 € (Zwei Monate gratis)
ZVW+ JÄHRLICH mit ePaper
mit täglichem Zugriff zum ePaper