Waiblingen

Krötenwanderung in Waiblingen: Die "Kröti-AG" der Friedensschule Neustadt hilft mit Zäunen und Eimern

Krötenwanderung
Der „Krötenzaun“ an der Alten Kelter in Neustadt. © ZVW/Palmizi

Pia Jungbauer leitet gemeinsam mit Robert Merkle eine Arbeitsgemeinschaft zum Schutz von Amphibien an der Friedensschule in Neustadt. Mit den Schülern der„Kröti-AG“ ziehen sie jedes Frühjahr los und begleiten Kröten, Molche und Co. bei ihrer Wanderung. Diese führt an der Alten Kelter über die Straße hinüber in ein dort gelegenes Biotop. Pia Jungbauer leitet die AG schon seit vielen Jahren, obwohl ihre Kinder, durch die sie zu der Tätigkeit kam, schon lange nicht mehr an der Friedensschule

Jetzt einfach weiterlesen mit ZVW+
  • Einfach online monatlich kündbar
  • Einmal anmelden und alle Artikel auf zvw.de lesen
  • Alle Inhalte stark werbereduziert
  • Täglicher Newsletter mit Artikelempfehlungen der Redaktion
  • Ein Monat kostenlos, danach nur 4,99 € monatlich