Waiblingen

Labortechnik von Roche aus Waiblingen gegen die Corona-Pandemie

RDA_Baugruppenmontage
Baugruppenmontage am Roche-Standort Waiblingen/Remseck/Kornwestheim. © Christina Simon;Markenflora

„Testen, testen, testen“ – so heißt eine der Strategien zur Eindämmung des Coronavirus. Fast eine halbe Million Menschen wurden in der letzten Aprilwoche in Deutschland auf Sars-CoV2 untersucht. Einen Beitrag dazu leistet der Schweizer Pharmakonzern Roche unter anderem mit seinem kleinen Standort in Waiblingen – der allerdings nicht mehr lange bestehen wird.

Im Großraum Stuttgart entwickelt und produziert Roche Deutschland Systeme zur Automatisierung von Laboren. Diese werden bei der

Jetzt einfach weiterlesen mit ZVW+
  • Einmal anmelden und alle Artikel auf zvw.de lesen
  • Alle Inhalte stark werbereduziert
  • Täglicher Newsletter mit Artikelempfehlungen der Redaktion
  • Ein Monat kostenlos, danach nur 4,99 € monatlich
  • Einfach online monatlich kündbar