Waiblingen

Maibaum in Neustadt: Letztes Mal vor diesem Rathaus - Abriss wohl im Herbst

Maibaumfest
Maibaum-Fest am Rathaus in Waiblingen-Neustadt am 30.4.2022. © Alexandra Palmizi

Am Samstag (30.4.) hat die Abteilung Neustadt der Freiwilligen Feuerwehr Waiblingen nach zwei Jahren Corona-Pause wieder einen Maibaum auf dem Rathausplatz aufgestellt.  Der nächste Neustädter Maibaum wird wohl vor einer anderen Kulisse stehen. Das Rathaus soll abgerissen, ein neues Pflegeheim gebaut werden.

Wenn der Waiblinger Gemeinderat Mitte Mai zustimmt, könnten im Sommer die Abbrucharbeiten vergeben werden, wie die Stadt auf Anfrage mitteilt. Ab Herbst 2022 wäre dann mit dem Rathaus-Abriss zu rechnen, der circa vier Monate dauern soll.

Am Samstag (30.4.) hat die Abteilung Neustadt der Freiwilligen Feuerwehr Waiblingen nach zwei Jahren Corona-Pause wieder einen Maibaum auf dem Rathausplatz aufgestellt.  Der nächste Neustädter Maibaum wird wohl vor einer anderen Kulisse stehen. Das Rathaus soll abgerissen, ein neues Pflegeheim gebaut werden.

{element}

Wenn der Waiblinger Gemeinderat Mitte Mai zustimmt, könnten im Sommer die Abbrucharbeiten vergeben werden, wie die Stadt auf Anfrage mitteilt. Ab Herbst 2022 wäre dann

Alle Abos jederzeit kündbar:
ZVW+ MONATLICH
Erster Monat gratis, danach 5,99 €/mtl.
ZVW+ JÄHRLICH
Statt 71,88 € (Zwei Monate gratis)
ZVW+ JÄHRLICH mit ePaper
mit täglichem Zugriff zum ePaper