Waiblingen

Neckarstraße in Hegnach und L 1193 von Waiblingen nach Endersbach werden gesperrt

Die stark befahrene Neckarstraße in Hegnach zum abendlichen Berufsverkehr, 13.12.2019.
Die Neckarstraße in Hegnach. © Benjamin Beytekin

Die Straßenabläufe in der Neckarstraße in Hegnach werden im Zeitraum von Montag, 15. März 2021, bis Freitag, 19. März 2021, saniert. Das teilte die Stadt Waiblingen am Mittwochvormittag, 10. März, mit.

Für die Arbeiten muss die Neckarstraße zwischen der Einmündung Kirchstraße und der Einmündung Flurstraße – das ist ein Tempo-30-Abschnitt – halbseitig gesperrt werden. Der Verkehr aus Richtung Remseck wird über die Flurstraße, die Robert-Bosch-Straße und die Esslinger Straße umgeleitet. Die Umleitungsstrecke für die halbseitige Sperrung ist als Einbahnstraße ausgewiesen.

Die Neckarstraße wurde in der Vergangenheit immer wieder gesperrt - und oft auch für einen wesentlich längeren Zeitraum. Die grundlegende Umgestaltung der Neckarstraße begann bereits 2016 und zog sich über mehrere Jahre. Tausende Quadratmeter Asphalt wurden dabei erneuert. Fertig wurde alles erst in der zweiten Jahreshälfte 2019.

Wegen eines Großraumtransporters wird die Landesstraße 1193 von Samstag bis Sonntag gesperrt

Bereits am Samstag, 13. März, wird von 21 Uhr an bis Sonntag, 14. März 2021, um 5 Uhr für die Durchfahrt eines Großraumtransportes die Landesstraße 1193 zwischen Weinstadt-Endersbach und Waiblingen durch polizeiliche Maßnahmen gesperrt. Die Schorndorfer Straße wird auf Höhe der Hausnummer 109 wegen anschließender Arbeiten mit Hilfe eines Autokrans zur gleichen Zeit vollständig gesperrt.

Eine Umleitungsstrecke durch das Waiblinger Gewerbegebiet Eisental wird entsprechend ausgeschildert.

Die Straßenabläufe in der Neckarstraße in Hegnach werden im Zeitraum von Montag, 15. März 2021, bis Freitag, 19. März 2021, saniert. Das teilte die Stadt Waiblingen am Mittwochvormittag, 10. März, mit.

Für die Arbeiten muss die Neckarstraße zwischen der Einmündung Kirchstraße und der Einmündung Flurstraße – das ist ein Tempo-30-Abschnitt – halbseitig gesperrt werden. Der Verkehr aus Richtung Remseck wird über die Flurstraße, die Robert-Bosch-Straße und die Esslinger Straße umgeleitet.

Alle Abos jederzeit kündbar:
ZVW+ MONATLICH
Erster Monat gratis, danach 6,99 €/mtl.
ZVW+ JÄHRLICH
Statt 83,88 € (Zwei Monate gratis)
ZVW+ JÄHRLICH mit ePaper
mit täglichem Zugriff zum ePaper