Waiblingen

Neue Sport-Kita beim VfL Waiblingen: Zu wenig Parkplätze für Eltern, die Kinder bringen?

Tagesmütter
Kita-Schließungen könnten im Rems-Murr-Kreis Ende kommender Woche folgen, wenn die Inzidenz dauerhaft über 200 steigt. Notbetreuungen blieben weiter erlaubt. © Alexandra Palmizi

In Waiblingen suchen mehr Familien einen Kindergarten, als es Plätze gibt. Weitere Kitas werden also dringend benötigt. Einige befinden sich im Bau, andere in Planung – zu Letzteren gehört die Sport-Kita in Kooperation mit dem VfL. Neben dem Freibad soll eine Kindertagesstätte mit 60 Plätzen für Kinder über drei und zehn Plätzen für Kinder unter drei Jahren entstehen. Ziemlich eng könnte es werden, wenn die Eltern ihre Kinder mit dem Auto bringen.

Wie an Kindergarten-Plätzen besteht

Jetzt einfach weiterlesen mit ZVW+
  • Einfach online monatlich kündbar
  • Einmal anmelden und alle Artikel auf zvw.de lesen
  • Alle Inhalte stark werbereduziert
  • Täglicher Newsletter mit Artikelempfehlungen der Redaktion
  • Ein Monat kostenlos, danach nur 4,99 € monatlich