Waiblingen

Person aus Aufzug am Bahnhof befreit

1/5
Aufzug_0
Einsatz der Freiwilligen Feuerwehr am Waiblinger Bahnhof: Ein Aufzug ist steckengeblieben. © Sebastian Striebich
2/5
Aufzug_1
Einsatz der Freiwilligen Feuerwehr am Waiblinger Bahnhof: Ein Aufzug ist steckengeblieben. © Sebastian Striebich
3/5
Aufzug_2
Einsatz der Freiwilligen Feuerwehr am Waiblinger Bahnhof: Ein Aufzug ist steckengeblieben. © Sebastian Striebich
4/5
Aufzug_3
Einsatz der Freiwilligen Feuerwehr am Waiblinger Bahnhof: Ein Aufzug ist steckengeblieben. © Sebastian Striebich
5/5
Aufzug_4
Einsatz der Freiwilligen Feuerwehr am Waiblinger Bahnhof: Ein Aufzug ist steckengeblieben. © Sebastian Striebich

Waiblingen.
Die Freiwillige Feuerwehr hat am Sonntagnachmittag eine Person aus einem Aufzug am Waiblinger Bahnhof befreit. Der Aufzug, der sich zwischen Gleis 6 und 7 befindet, war steckengeblieben. Er ist nun außer Betrieb. Laut Feuerwehr hatte es einen ähnlichen Vorfall bereits am Samstag gegeben. Mehrere Personen sollen demnach im selben Aufzug stecken geblieben sein, konnten sich aber bereits vor dem Eintreffen von Wehr und Sicherheitsdienst selbst befreien.