Waiblingen

Pur Friseur Waiblingen: Chefin Francesca Vitabile will kein 2G

Friseurin
Francesca Vitabile (33) ist im Oktober 2018 bei Pur Friseur in Waiblingen eingestiegen und hat den Laden gemeinsam mit Wolfgang Metz geführt. Dieser zieht sich nun zurück – und die Ludwigsburgerin ist von 2022 an alleinige Inhaberin. © ZVW/Benjamin Büttner

Francesca Vitabile übernimmt Pur Friseur in der Stuttgarter Straße 141 am Waiblinger Tor zum Ende des Jahres vollständig von ihrem bisherigen Geschäftspartner Wolfgang Metz, der in Ludwigsburg und Schorndorf noch zwei weitere Salons betreibt – und sich aufgrund seines Alters langsam zurückziehen will.

Die 33-Jährige hat erst im Oktober 2018 den Schritt in die Selbstständigkeit gewagt, als sie im Salon von Wolfgang Metz als Geschäftspartnerin einstieg. Als 2020 Corona und der erste

Das Wichtigste aus der Region
  • Abo jederzeit Kündbar
  • Ein Monat gratis, danach 5,99 €/mtl.
  • Täglicher Newsletter aus der Redaktion