Waiblingen

Rathaus-Büros für die Marktgasse: Gut oder schlecht für die Innenstadt?

Marktgasse
Die Einkaufspassage Marktgasse. © ALEXANDRA PALMIZI

Stück um Stück schreitet in der Waiblinger Innenstadt das Ladensterben fort – mit Corona haben die Ursachen meistens wenig zu tun. So oder so: Die Ladenschließungen bereiten vielen Bürgern und Konsumenten Sorge. Gleichzeitig herrscht eine gewisse Ratlosigkeit, denn das Ei des Kolumbus, mit dem das Sterben gestoppt werden könnte, hat bislang noch keiner entdeckt – auch nicht die Stadt. Schadet sie dem Einzelhandel, wenn sie leere Flächen anmietet, oder sorgt sie damit für Belebung? Aktuell

Jetzt einfach weiterlesen mit ZVW+
  • Einfach online monatlich kündbar
  • Einmal anmelden und alle Artikel auf zvw.de lesen
  • Alle Inhalte stark werbereduziert
  • Täglicher Newsletter mit Artikelempfehlungen der Redaktion
  • Ein Monat kostenlos, danach nur 4,99 € monatlich